Heute zu müde zum fliegen

7 08 2009

Leider war ich heute Morgen zu müde zum Segelfliegen. Also habe ich halt heute den anderen geholfen und meine Flieger mal wieder poliert. Ich hoffe heute Nacht schlafe ich besser, dass ich am Samstag für die Bundesliga fliegen kann.

Die beiden Tage davor bin ich ja ganz schön im Flachen gelfogen. Auch am Dienstag war es schön und Schnell, nur leider bin ich erst um 3 Uhr in die Luft gekommen und dann noch 400 km geflogen.

Das Fliegen im Flachland ist schon deutlich entspannter als das Fliegen in den Bergen.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: