Wieder Segelfliegen in KDF

6 02 2011

Heute war es dann auch für mich wieder so weit, Segelfliegen in Königsdorf. Am Samstag habe ich noch Fallschirme gepackt und habe mich dann auf den Weg zum Kinderbetreuen gemacht. Dabei musste ich anhalten; und das Bild von der wunderschönen Lenti über dem Lengrieser Tal machen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Am Sonntag habe ich dann erst mal meine drei Ziellandungen gemacht, damit ich wieder weiter wie 10 km vom Platz weg darf. Floh und Maxl hatten jeweils den F-Schlepp für mich gemacht, sodass ich mich ganz auf die Landung konzentrieren konnte. Danach bekam Philipp seine beiden F-Schlepps im Duo, und wenn der Wind nicht so aufgefrischt hätte, wäre er danach noch mit dem Astir geflogen. Danach bekam Eva zwei F-Schlepps. Beim zweiten haben wir uns zum Blomberg ziehen lassen und haben dann über eine Stunde am Hang zwischen Blomberg und Kochel gespielt. Leider war dort der Wind nicht so stark, wie vorhergesagt, sodaß es nicht so richtig hoch ging. Danach wollte Philipp auch noch mal an den Hang und wir konnten uns auch im absterbenden Wind am Hang halten. Als letztes hat dann auch noch unserer heutiger Fallschirmpacker Marcel einen F-Schlepp machen können.

Ein wunderschöner Flugtag. Herzlichen Dank an unsere Schlepppiloten Sepp, Jürgen, Edi und Mathias.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: