Eine Binde für die Antares

17 05 2011

Nachdem ja das Fahrwerk bei längerer Nichtbenutzung langsam ausfahren kann, war es an der Zeit eine bequeme Lösung für die Binde um die Fahrwerksklappen zu finden. An einem Samstag mit schlechten Wetter, wurde deswegen der Gurt am Rumpfwagen durch einen zweiten Gurt ergänzt. Nun braucht es nicht mehr einen zweiten Gurt zum hochhalten der Fahrwerksklappen.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: